ANLEITUNG FÜR GEHEIMNISVOLLE FLECHTARMBÄNDER

Das Geheimnisvolle an diesem Armband ist, dass der Zopf anscheinend keine losen Enden besitzt. Verwirrt? Keine Angst, ich habe Bilder eingestellt, auf denen man erkennen kann, was ich damit meine. Diese Anleitung für die geheimnisvollen Flechtarmbänder ist leicht zu verstehen und das Material erhalten Sie im Bastelshop in Ihrer Nähe.

flechtarmband_anleitung

 

Damit man sich bei dieser Anleitung leichter zurechtfindet, werde ich die einzelnen Stränge mit 1, 2, 3, und links, rechts, mittlerer bezeichnen.

Erster Schritt

Nehmen Sie das untere Ende Ihres Armbands und klappen Sie es zwischen Strang 2 und 3 (nach oben, vom Körper weg).

Zweiter Schritt

 

Legen Sie den linken Strang über den mittleren, den rechten über den mittleren und den linken wieder über den mittleren. Nun das untere Ende des Armbands hochklappen und zwischen die Stränge 1 und 2 durchschieben. Dadurch wird die Verdrehung am unteren Ende des Armbands abgeflacht.

Dritter Schritt

 

Flechten Sie nun den rechten Strang über den mittleren, den linken über den mittleren und den rechten wieder über den mittleren. Wiederholen Sie den ersten Schritt, indem Sie das untere Ende des Armbands zwischen Strang 2 und Strang 3 hindurchschieben. Das untere Ende wird nun wieder „verdreht sein”.

Vierter Schritt

 

Wiederholen Sie die Schritte zwei und drei, bis Sie nicht mehr flechten können und die Stränge flach aufliegen. Das bedeutet, dass Sie als Letztes das untere Ende des Armbands zwischen den Strängen 1 und 2 durchschieben, damit das Armband flach ist und keine verdrehten Stränge aufweist.

flechtarmband_basteln

 

Jedes Armband war verschieden, einige ließen sich leicht zu einem festen Zopf flechten, bei anderen konnte man nur wenige Flechtungen einbauen (wie zum Beispiel bei dem braunen, das hier abgebildet ist). Ich brauchte einige Versuche, bis ich herausfand, wie es funktioniert, aber mit etwas Übung werden Sie bald ein wahrer Meister im Flechten dieser „Mystery”-Armbändern sein!

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *