Geflochtenes Meerjungfrauenarmband selber machen

Ausgefallen und originell!  Einfach herzustellen. Das ideale Geschenk zum Selberbasteln, das jedem Freude macht!

Geflochtenes Armband selber machen

Material:

Klebeband, Sekundenkleber, Schere, Kordel, Schnüre in zwei Farben, Karabinerverschluss, Ösen, Endkappen

Anleitung:

  1. Geben Sie einen kleinen Tropfen Sekundenkleber in die Endkappe.
  2. Falten Sie ein 30 cm langes Stück Kordel in der Hälfte und stecken Sie die Enden in die Endkappe. Stecken Sie die Enden der Schnüre (je ca. 30 cm) dazu.
  3. Lassen Sie den Kleber 5 Minuten trocknen.
  4. Fixieren Sie das Armband mit dem Klebeband so, dass die Kordel in der Mitte und die farbigen Schnüre auf beiden Seiten daneben liegen.
  5. Nehmen Sie nun die rechts außen liegende Schnur und führen Sie sie über die rechte Kordel und unter der linken durch.
  6. Nehmen Sie dann die linke äußere Schnur und führen Sie sie über die linke Kordel und unter der rechten durch.
  7. Wiederholen Sie den Vorgang, rechts beginnend.
  8. Fahren Sie fort mit dem Weben, immer rechts dann links.
  9. Schneiden Sie die Enden zu und kleben Sie sie mit dem Sekundenkleber in eine Endkappe.
  10. Befestigen Sie die Ösen und den Karabinerverschluss.

Das geflochtene Armband können Sie einfach in Lederarmbänder Bereich günstig kaufen! Oder machen Sie Spass mit unserer Anleitung!

Geflochtenes Armband selber machen

Original Text und Bilder http://ispydiy.com/my-diy-fishtail-braid-bracelet/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *