Ombré Armband selber machen – DIY

Wir sind echte Schmuck-Liebhaber und teilen gerne mit ihr alle wie die tolle Schmucksachen selbst zu machen. Was sieht schwierig und kompliziert aus ist eigentlich relativ einfach mit den richtigen Materialen. Dieses Ombré Armband ist ein perfektes Beispiel.

Armband selber machen

 

Armband selber machen

Sie benötigen: Kleber
ein Strang aus 3mm Rondelle Perlen
2-4 mm Messing Endkappen
ca. 20 cm Messingkette
4 mm Ringe
Ringverschluss
eine Zange
Drahtschneider
flexibler Schmuckdraht
Zahnstocher

Schmuck selber machen DIY

Beginnen Sie mit dem Schneiden von 25-27 cm von flexiblen Schmuckdraht. Machen Sie einen doppelten Knoten am Ende und starten Sie die Ombré Rondellen aufreihen. Legen Sie das Armband über Ihr Handgelenk, um die gewünschte Länge zu messen (die muss ca. 5 cm sein). Schliessen Sie die Enden mit einem anderen Doppelknoten und schneiden Sie die Enden ab.

Schmuck selber machen DIY

Drücken Sie einen kleinen Klebertropfen auf die eines hölzerne Zahnstocherspitze   und füllen jede Endkappe mit. Bedecken Sie die beiden Enden des Strangs und lassen Sie es mindestens eine Stunde trocknen.

Schmuck selber machen DIY

Befestigen Sie einen Ring zu jeder Endkappe mit einer Zange. Lassen Sie etwa 5cm  von Ketten zu jeder Seite. messen Sie das Handgelenk für und schneiden die überschüssige Kette ab. Ergänzen Sie das Armband mit dem Ringverschluss an einem Ende und einem geschlossenen Sprungring auf den anderen.

Schmuck selber machen DIY

Voilà!

Schmuck selber machen DIY

Idea ist von http://honestlywtf.com/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *